Kostenlose Beratung: 040 429 43 469|info@a-zone.hamburg
Amazon Knowledge Zone2020-09-11T20:27:07+02:00
Inhaltsverzeichnis Anzeigen

Amazon Marketing: Die Knowledge Zone von A-Zone

Wir teilen unser Marketing Wissen mit Ihnen

Wissen ist Macht – dies gilt auch für Amazon Marketing. Wir teilen unser Wissen über Amazon in Form von einer großen FAQ Sektion. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Thema Amazon SEO, Amazon Advertising, Retail Management und vielem mehr! Sollten Sie dennoch eine Frage haben, die auf dieser Seite nicht auftaucht, kontaktieren Sie uns gerne und wir beantworten Ihnen diese zeitnah.

Amazon Advertising

❓ Was ist Amazon Advertising?2020-07-07T19:33:28+02:00

Amazon Advertising ist eine Plattform für PPC (Pay per Click) Kampagnen, in der Seller durch verschiedene Kampagnenarten die Sichtbarkeit und den Umsatz ihrer Produkten steigern können. Die Advertising Plattform ist für Seller und Vendoren, die auf Amazon mindestens 1 Produkt verkaufen und mit Anzeigen zusätzlich bewerben wollen.

📗 Welche Kampagnen unterstützt Amazon Advertising?2020-07-08T10:57:53+02:00

Amazon Advertising bietet folgende Kampagnenarten an: Sponsored Products, Sponsored Brands und Sponsored Display (Beta). Die jeweiligen Anzeigen unterscheiden sich der Art ihrer Ausspielung und dem Verwendungszweck.

📑 Welchen Zweck erfüllen Sponsored Products Anzeigen?2020-07-08T10:58:36+02:00

Sponsored Products Anzeigen eignen sich hervorragend zur Steigerung der Sichtbarkeit und des Umsatzes. Sie haben im Durchschnitt die höchste Conversion Rate im Vergleich zu Sponsored Brands und Sponsored Display Anzeigen.

⏳ Wofür sind Sponsored Brands Anzeigen geeignet?2020-07-07T19:37:25+02:00

Sponsored Brands Anzeigen sind sehr gut geeignet für die Steigerung der Markenbekanntheit. Sie werden auch defensiv für Brand Keywords verwendet. Viele Seller nutzen sie, um sich auch als Kategorie Leader zu platzieren. Zusätzlich bieten Sponsored  Brands den Verweis auf den eigenen Brand Store.

💡 Wofür werden Sponsored Display Anzeigen verwendet?2020-07-07T19:34:03+02:00

Sponsored Display (Beta) Anzeigen eignen sich für Retargeting. Es werden die Produkte angezeigt, nachdem der Kunde zuvor gesucht hat. Zudem können neue und relevante Zielgruppen identifiziert und erreicht werden, die an Ihren Produkten interessiert sind. Das Targeting beinhaltet demnach Interessen, Kategorien und Produkte.

📈 Was ist Amazon DSP?2020-07-09T01:11:20+02:00

Amazon DSP steht für Demand Side Platform. Amazon ermöglicht mit dieser Plattform Seller und Werbetreibende, Display- und Videoanzeigen zu buchen. Bei Amazon DSP können Anzeigen auch außerhalb von Amazon geschaltet werden.

Amazon Affiliate

❓ Was ist Amazon Affiliate?2020-07-10T18:55:15+02:00

Amazon Affiliate ist ein provisionsbasiertes Partnerprogramm von Amazon PartnerNet. Es hilft Publisher, Blogger und Webseitenbetreiber dabei, durch Partner Links von Amazon Geld zu verdienen. Folgt ein Besucher einem sogenannten Affiliate-Link zu einem Produkt auf Amazon und kauft es, erhält der Webseitenbetreiber eine Provision.

🥇 Wer kann bei Amazon Affiliate teilnehmen?2020-07-10T19:19:15+02:00

Grundsätzlich kann jeder bei Amazon Affiliate teilnehmen, der sich mit Amazon etwas dazuverdienen möchte. Es ist jedoch ratsam, entweder über eine gut besuchte Webseite zu verfügen oder bei Social Media eine gewisse Anzahl an Follower aufzuweisen. Ohne Traffic und Besucher, die auf die Affiliate Links klicken und anschließend Produkte kaufen, gestaltet es sich schwierig.

📑 Wie hoch ist die Provision bei Amazon Affiliate?2020-07-10T19:21:20+02:00

Die Provision im Partnerprogramm von Amazon beträgt aktuell 12%. Beachten Sie jedoch, dass einige Produktkategorien weniger aufweisen, wo es sich quasi seltener lohnt, als in profitablen Kategorien. Die Provision berechnet sich übrigens stets nach der Höhe der Artikel, die im Warenkorb liegen und anschließend gekauft werden.

✅ Welche Vorteile hat Amazon Affiliate?2020-07-10T19:23:36+02:00

Der bedeutenste Vorteil ist die Loyalität von Amazon Kunden. Amazon selbst dominiert den E-Commerce Bereich und verfügt über ein großes Produktsortiment und sehr viele Kunden. Das Partnerprogramm besticht durch seine Einfachheit sowie kein technisches Verständnis notwendig ist, um direkt zu starten.

❌ Welche Nachteile hat Amazon Affiliate?2020-07-10T19:28:53+02:00

Sie sollten wissen welche Produkte sich zum Werben eignen. Eine grundlegende Recherche ist daher sehr wichtig. Ferner sollten Sie themen-relevante Produkte für Ihre Zielgruppe nutzen. Besitzen Sie beispielsweise einen Fashion Blog, lohnen sich Produkte aus dem handwerklichen Bereich eher weniger. Der initiale Aufbau eines Netzwerks bzw. einer Webseite mit viel Traffic ist auch nicht einfach.

Amazon Algorithmus

❓ Wie funktioniert der Amazon Algorithmus?2020-09-12T02:44:28+02:00

Durch interne Berechnungen des Amazon Algorithmus, wird passend zur Suchanfrage des Kunden (Keywords), das relevanteste und passendste Produkt ermittelt und dem Kunden innerhalb weniger Millisekunden auf der Suchergebnisseite angezeigt. Die Relevanz wird anhand verschiedener Ranking Faktoren ermittelt.

📗 Sollte man den Amazon Algorithmus verstehen?2020-07-12T01:53:56+02:00

Wie der Amazon Algorithmus in exakter Weise funktioniert, gibt Amazon nicht Preis und auch Kunden müssen den Algorithmus nicht bis ins kleinste Detail verstehen. Entscheidend sind jedoch die Ranking Faktoren, die das Produktranking beeinflussen. Diese sind deutlich einfacher zu verstehen und sollten betrachtet werden.

🥇 Welche Ranking Faktoren existieren?2020-07-12T01:57:21+02:00

Der Amazon Algorithmus unterteilt sich in zwei größere Bereiche von Ranking Faktoren. Zum einen sind das die sogenannten Relevanz-Faktoren. Diese beinhalten vor allem Faktoren innerhalb des Listing (Produktdetailseite) wie z.B. der Produkttitel. Zum anderen sind es  sogenannte Performance-Faktoren. Diese beschreiben die Produkt- und Händlerperformance.

Amazon Best Deals (Befristete Angebote)

❓ Was sind Amazon Best Deals?2020-07-09T12:31:16+02:00

Best Deals sind Produkte die bei Amazon über einen Zeitraum von 3-30 Tagen im Angebot sind. Diese Angebote genießen eine hohe Sichtbarkeit und Aufmerksamkeit durch Kunden. Dies liegt vor allem am Label „Befristetes Angebot“, welches auch in den Suchergebnissen angezeigt wird.

📑 Wie werden Best Deals eingestellt?2020-07-09T12:33:32+02:00

Best Deals können als Verkäufer über die Seller Central beantragt werden. Amazon Vendoren haben im Gegensatz zu Sellern feste Ansprechpartner im Bereich Amazon Retail. Mit diesen Ansprechpartnern werden die Best Deals geplant und besprochen. Vor allem wird die Laufzeit eines Best Deals ausgemacht. Es ist zudem ein Vorlauf von vier Wochen notwendig.

🥇 Wann sollten Best Deals genutzt werden?2020-07-09T12:36:21+02:00

Best Deals sollten für umsatzstarke Tage und Wochen genutzt werden. Dafür eignen sich z.B. 3 Tage über ein Wochenende, oder sogar 7 Tage über eine Zeit, in der die Umsätze stärker ausfallen. Dazu gehören vor allem Events und Feiertage. Begehrte Feiertage sind der Muttertag und Ostern. Größere Events sind vor allem der Amazon Prime Day und die Weihnachtszeit.

Amazon Blitzangebote

❓ Was sind Amazon Blitzangebote?2020-07-08T16:10:36+02:00

Amazon Blitzangebote stellen eine Art bezahlte Werbeform dar. Produkte werden von Sellern als Angebot eingestellt und von Amazon bevorzugt angezeigt. Die Produkte sind dann für eine begrenzte Zeit in einem speziellen Bereich auf der Amazon Webseite sichtbar.

📑 Wo werden Blitzangebote eingestellt?2020-07-08T16:18:05+02:00

Blitzangebote können über die Amazon Seller Central eingestellt werden. Sie sind im Reiter „Werbung“ zu finden. Verkäufer und Werbetreibende wählen dabei die Produkte aus ihrem Portfolio aus, die beworben werden und füllen weitere Informationen aus. Danach erfolgt eine Begutachtung und ggf. die Freischaltung von Amazon.

🥇 Was kosten Blitzangebote bei Amazon?2020-07-08T16:23:02+02:00

Blitzangebote beinhalten eine einmalige Gebühr von 35,- Euro. Zusätzlich sollte der zu gewährende Preisnachlass berücksichtigt werden. Der Preis für Blitzangebot ist laut Amazon ansonsten für private und unternehmerische Kunden einheitlich und endgültig.

Amazon Brand Analytics (Markenanalyse)

❓ Was ist Amazon Brand Analytics (Markenanalyse)?2020-07-09T20:18:31+02:00

Amazon Brand Analytics ist das neue Analysetool von Amazon für Seller. Durch die Datensätze von Amazon können Suchbegriffe, die Klickrate und die Umsatzrate analyisiert werden. Die Markenanalyse ist ein wichtiges Tool, das zur Produktoptimierung und Amazon PPC Kampagnen dient.

📑 Welche Voraussetzungen existieren für Brand Analytics?2020-07-09T20:20:33+02:00

Amazon Brand Analytics kann ausschließlich von Markeninhabern genutzt werden. Eine Marke muss demnach durch die Markenregistrierung (Brand Registry) ordnungsgemäß registriert sein. Danach ist die Markenanalyse in der Seller Central unter Berichte -> Brand Analytics (deutsch: Markenanalyse) abrufbar.

🥇 Wie funktioniert Amazon Brand Analytics?2020-07-09T20:22:43+02:00

Mit der Markenanalyse können relevante Suchbegriffe einer Kategorie abgerufen und der jeweilige Suchfrequenz-Rang eingesehen werden. Zusätzlich kann der Klickanteil, beziehungsweise Umsatzanteil, in Bezug auf die eigenen Produkte errechnet werden.

✅ Zeigt die Markenanalyse auch das Kaufverhalten von Amazon Kunden an?2020-07-09T20:26:12+02:00

Ja dies ist möglich. Als Verkäufer können Sie einsehen, welche Produkte aus dem eigenen Sortiment gekauft werden, nachdem sich Kunden Ihre Anzeige angesehen haben. Auch die der Konkurrenz können betrachtet werden. Auch eine Warenkorbanalyse ist durchführbar.

Amazon Brand Store

❓ Was ist ein Amazon Brand Store?2020-07-10T18:12:09+02:00

Ein Amazon Brand Store ist ein kostenloses Tool, welches Seller und Vendoren die eigenständige Nutzung und Gestaltung eines eigenen Online-Shops auf Amazon ermöglicht. In diesen Shops können Kunden Ihre Marke und Produkte kennenlernen und durch Ihr Produktsortiment stöbern.

📑 Wer kann einen Brand Store eröffnen?2020-07-10T18:15:07+02:00

Jeder Seller und Vendor kann einen Brand Store eröffnen, wenn er seine Marke bei Amazon registriert hat. Dies geschieht durch die Markenregistrierung, auch Brand Registry genannt. Nach erfolgreicher Registrierung und Erstellung des Brand Stores wird dieser von Amazon überprüft und freigegeben.

🥇 Welche Vorteile bietet der Amazon Brand Store?2020-07-10T18:17:51+02:00

Die wesentlichen Vorteile eines Brand Stores beinhalten: individuelle Gestaltung des Shops, Möglichkeit zum Storytelling und Stärkung der eigenen Marke und die Nutzung von Amazon Brands Kampagnen, welche auch auf den Shop verlinken können. Besonders hervorzuheben sind daher die Brandingeffekte für Ihre Marke.

Amazon Buy Box

❓ Was ist die Amazon Buy Box?2020-07-08T22:41:38+02:00

Die Amazon Buybox ist ein kleiner Bereich, der sich auf der Produktdetailseite ganz oben rechts befindet. Sie beinhaltet den Button „in den Einkaufswagen“. Der Händler der die Buy Box gewinnt, verkauft das Produkt, dass vom Kunden in den Warenkorb gelegt wird.

🥇 Wie gewinnt man die Buy Box?2020-07-08T22:48:24+02:00

Die Amazon Buy Box gewinnt man, indem man mindestens 90 Tage hervorragenden Kundenservice geboten hat und als „Empfohlener Verkäufer“ wird. Zusätzlich sollte der richtige Preis für das Produkt festgelegt werden, denn die Buy Box gewinnt in den meisten Fällen der Händler, mit dem günstigsten Preis. Die Händler Performance ist auch enorm wichtig, dazu zählt vor allem die Warenverfügbarkeit, Lieferzeit und Lieferkosten.

📑 Kann man die Buy Box auch gegen Amazon gewinnen?2020-07-08T22:53:39+02:00

Grundsätzlich ist es möglich gegen Amazon die Buy Box zu gewinnen, jedoch gestaltet sich dies sehr schwierig. Dafür ist ein sehr guter Preis notwendig und eine perfekte Verkäufer Performance.

Amazon Content Optimierung

❓ Was ist eine Listing bzw. Content Optimierung?2020-07-12T00:06:36+02:00

Das Amazon Listing bzw. die Produktdetailseite ist das Herzstück eines Produktes und beinhaltet alle notwendigen Informationen zum Produkt inklusive Bilder und Videos. Bei der Listing Optimierung werden verschiedene Inhalte optimiert, welche nachhaltig das Ranking beeinflussen.

🥇 Warum sollte das Listing optimiert werden?2020-07-12T00:02:00+02:00

Das Listing und sämtliche Inhalte auf der Produktdetailseite sind maßgebend für das Ranking des Produktes. Ein weiterer und sehr entscheidender Vorteil ist, dass Kunden ansprechende Inhalte zur Verfügung stehen, die das Kaufinteresse deutlich steigern. Die Listing Optimierung ist daher entscheidend für Kunden, das Amazon Ranking und die Händler Performance.

✅ Welche Inhalte sollten beim Listing optimiert werden?2020-07-12T00:04:34+02:00

Für ein gelungenes und ansprechendes Listing sollten folgende Inhalte optimiert werden: Produkttitel, Bullet Points, Produktbilder, Produktbeschreibung, Keywords und die Produktinformationen. Zusätzlich wird empfohlen, als Amazon Seller mit einer eingetragenen Marke den sogenannten A+ Content zu verwenden.

Amazon Conversion Optimierung

❓ Was sind Display Anzeigen?2020-07-08T14:51:19+02:00

Amazon Display Anzeigen sind bezahlte Anzeigen, die über Amazon DSP, der Demand-Side-Platform, gekauft werden können. Diese Art von Anzeigen sind für die individuelle Gestaltung Ihrer Markenbotschaft gedacht.

✅ Wo können Display Anzeigen erstellt werden?2020-07-08T14:56:45+02:00

Amazon Display Anzeigen können ausschließlich über die Demand-Side-Platform, abgekürzt auch Amazon DSP, gekauft werden. Amazon DSP ist allerdings erst ab einem monatlichen Mindestbudget von 10.000 € oder eben über ausgewählte DSP-Partner buchbar.

📑 Wo werden Display Anzeigen angezeigt?2020-07-08T14:59:15+02:00

Display Anzeigen werden entweder: direkt auf Amazon.de angezeigt, auf Amazon Geräten oder auf Webseiten außerhalb von Amazon. Auf Amazon werden diese häufig in den Suchergebnissen auf der linken Seite angezeigt. Bei Amazon Geräten z.B. bei Fire TV oder Amazon Prime Video.

🥇 Welchen Vorteil bieten Display Anzeigen?2020-07-08T15:01:16+02:00

Durch Durch Display Anzeigen kann die Markenbekanntheit deutlich gesteigert werden. Vor allem außerhalb von Amazon lohnen sich diese, um externe Besucher und Interessierte zu erreichen. Amazon kümmert sich darum, dass die entsprechenden Anzeigen zu den Suchanfragen und dem Kaufverhalten der potentiellen Käufer passen.

☑️ Was kosten Amazon Display Anzeigen?2020-07-08T15:04:01+02:00

Die Kosten variieren je nach Format und der jeweiligen Platzierung. Berechnet werden die Kosten über das sogenannte CPM Modell. CPM steht für Cost-per-Thousand Impressions, also den Preis für 1.000 Impressionen.

Amazon Coupons

❓ Was sind Amazon Coupons?2020-07-09T15:10:50+02:00

Amazon Coupons sind eine Art Gutschein die einen Preisnachlass für ein Produkt darstellt. Produkte mit einem Rabatt sind für eine begrenzte Zeit gültig und werden bevorzugt in den Suchergebnissen und auf der Produktdetailseite angezeigt. Sie tragen ein Label in dem der Rabatt in Prozent oder als vergünstigter Betrag deklariert wird.

🥇 Wofür werden Rabatte und Coupons genutzt?2020-07-09T15:51:36+02:00

Coupons werden genutzt, um die Sichtbarkeit und vor allem den Umsatz eines Produktes maßgeblich anzukurbeln. Durch Cross Selling können mehrere Produkte miteinander kombiniert werden, sodass der Kunde z.B. beim Kauf des dritten Produktes einen Rabatt erhält.

📑 Wo können Amazon Coupons erstellt werden?2020-07-09T15:51:07+02:00

Amazon Coupons können direkt vom Verkäufer in der Seller Central erstellt werden. Die Erstellung erfolgt unter dem Punkt  “Werbung” und dort im Unterpunkt “Coupons”. Danach wählen Sie die ASINs aus, die einen Rabatte erhalten sollen. In weiteren Schritten wird der prozentuale Rabatt oder Betrag eingetragen, das Budget und die Dauer des Coupons.

Amazon Day Deals (Angebote des Tages)

❓ Was sind Angebote des Tages bei Amazon?2020-07-09T11:20:27+02:00

Angebote des Tages sind Produkte die bei Amazon 24 Stunden im Angebot sind. Diese Angebote genießen große Aufmerksamkeit und Sichtbarkeit und werden von Kunden optimal wahrgenommen. Dies liegt vor allem am begehrten Label „Angebot des Tages“, welches auch in den Suchergebnissen angezeigt wird. Angebote des Tages werden zudem auf der Angebotsseite von Amazon aktiv gelistet.

📑 Wie erstelle ich ein Angebot des Tages?2020-07-09T11:21:36+02:00

Amazon Seller können sich bei Amazon für die Angebote des Tages in der Seller Central bewerben. Amazon Vendoren haben feste Ansprechpartner im Bereich Amazon Retail. Mit diesen Ansprechpartnern werden die Angebote des Tages besprochen und im Voraus geplant. Angebote des Tages müssen mit einem Vorlauf von vier Wochen angemeldet werden.

🥇 Wann sollten Angebote des Tages genutzt werden?2020-07-09T12:34:37+02:00

Ein Händler sollte ein Angebot des Tages am umsatzstärksten Tag der Woche einsetzen oder zu bestimmten Events. Beispielsweise lohnt sich das Wochenende für Angebot des Tages. Ferner sollten Feiertage und Events unbedingt berücksichtigt werden. Beispiele wären: Muttertag, Ostern oder Weihnachten. Peak Events sind vor allem der Amazon Prime Day und Amazon Weihnachtsangebote.

Amazon Display Anzeigen

❓ Was ist eine Conversion Rate?2020-07-08T11:40:32+02:00

Die Conversion Rate stellt den Anteil der Besucher, die einen Kauf tätigen, der Gesamtzahl der Besucher prozentual gegenüber. Wenn eine Anzeige nach Ablauf einer bestimmten Zeit 1000 Besucher zu verzeichnen hat und hiervon 10 das Produkt gekauft haben, ergibt sich eine Conversion Rate von 1%.

🥇 Wie wirkt sich die Conversion Rate auf meinen Erfolg aus?2020-07-08T11:55:54+02:00

Eine hohe Conversion Rate bedeutet, dass Ihre Produktanzeige nicht nur oft geklickt, sondern auch oft gekauft wird. Je höher die Conversion Rate ist, desto mehr Besucher werden zu Käufern konvertiert. Für den Erfolg eines Produktes gilt es daher, die Conversion Rate fortwährend zu optimieren.

📈 Was versteht man unter einer guten Conversion Rate?2020-07-08T11:57:44+02:00

Studien zufolge wird jeder dritte Besucher mit der Intention zum Kauf eines Produktes zum Käufer, was einen Quartals Wert von 2,86 % für Onlineshops im Jahr 2018 ergeben hat. Im Durchschnitt ist eine Conversion Rate zwischen 2,8 und 3,5 als gut zu bewerten.

💡 Wie kann die Conversion Rate optimiert werden?2020-07-08T12:24:21+02:00

Die Optimierung der Produktdetailseite ist entscheidend für eine gute Conversion Rate. Die Beantwortung von Kundenfragen auf der Produktdetailseite gewährt ein kundenfreundliches Erlebnis. Die Einhaltung einer kurzen Lieferzeit und geringen Liefergebühren erhöhen ebenfalls die Conversion Rate.

Amazon DSP

❓ Was ist Amazon DSP?2020-07-10T00:43:15+02:00

Amazon DSP steht für „Demand Side Platform“ und ist eine Plattform von Amazon, auf der programmatische Werbeanzeigen gekauft werden können. Es können Display Anzeigen und Video Anzeigen gebucht werden. Das Besondere daran ist, dass Marketingmaßnahmen außerhalb von Amazon verwendet werden können.

☑️ Wo wird Amazon DSP Werbung geschaltet?2020-07-10T00:44:27+02:00

Die Kampagnen, die mit Amazon DSP erstellt worden sind, werden überwiegend als Display- und Multimedia Werbekampagnen auf der Amazon Plattform oder außerhalb von Amazon in Displaynetzwerken präsentiert.

🥇 Wer kann Amazon DSP nutzen?2020-07-10T00:49:02+02:00

Amazon DSP kann von Amazon Seller, aber auch von Unternehmen genutzt werden, die keine Produkte auf Amazon vertreiben. Dabei gewährt Amazon Zugriff auf die sogenannte Demand-Side-Platform, wo Display- und Video Anzeigen gekauft werden können.

📑 Wie kann Amazon DSP genutzt werden?2020-07-10T00:52:15+02:00

Amazon DSP kann entweder über den Amazon DSP Managed Service, oder dem Enterprise Self Service genutzt werden. Beim Managed Service kümmert sich ein Amazon Mitarbeiter um sämtliche Tätigkeiten bezüglich der Anzeigenschaltung. Dazu gehört der Aufbau und die Steuerung der Kampagnen. Beim Enterprise Self Service legt und verwaltet der Werbetreibende die Kamapgnen selbst.

💡 Welche Zielgruppe verfolgt Amazon DSP?2020-07-10T01:01:48+02:00

Amazon DSP nutzt vor allem Retargeting. Kunden die zuvor nach einem Produkt gesucht haben, es aber nicht gekauft haben, werden als Zielgruppe berücksichtigt. Mithilfe von Amazon DSP sehen diese Kunden, die sich schon in der Phase der Kaufentscheidung befinden, erneut eine Anzeige.

📗 Welche Vorteile bietet Amazon DSP?2020-07-10T00:58:10+02:00

Amazon DSP Nutzer haben Zugriff auf ein exklusives Werbenetzwerk auf Amazon sowie Partner Seiten. Die programmatisch gesteuerten Anzeigen haben eine sehr hohe Reichweite im Gegensatz zu Amazon Advertising Kampagnen, die vordergründig nur auf Amazon ausgespielt werden. Die Ausspielungsart wird daher als sehr präzise beschrieben. Ferner erhalten DSP Kunden eine Echtzeit Analyse der geschalteten Kampagnen.

🎯 Was kostet Amazon DSP?2020-07-10T01:00:58+02:00

Im Gegensatz zu PPC Kampagnen bei Amazon Advertising, welche pro Klick abgerechnet werden, werden DSP Anzeigen nach dem CPM Prinzip (Cost per Mille) abgerechnet. Der Kunde zahlt demnach pro 1.000 Impressionen beziehungsweise Werbeeinblendungen. Amazon DSP kann zudem im Managed Service erst ab 10.000€ monatlich genutzt werden.

Amazon Externer Traffic

❓ Was ist externer Traffic?2020-07-08T14:09:18+02:00

Externer Traffic ist Werbung, die von Webseiten außerhalb von Amazon auf die Produktdetailseite von einem Amazon Produkt lenkt. Dies kann ein Banner sein, ein Blogeintrag, ein Artikel und mehr.

✅ Warum ist externer Traffic auf Amazon wichtig?2020-07-08T14:02:36+02:00

Externer Traffic hilft für die Relevanz eines Produktes, die Conversion Rate zu erhöhen und mehr Sichtbarkeit und Umsatz zu generieren. Externer Traffic führt durch indirekte Beeinflussung der Ranking Faktoren dazu, dass das Produkt im Amazon Ranking aufsteigt.

📝 Wie generiere ich externen Traffic für mein Amazon Produkt?2020-07-08T14:06:19+02:00

Durch Drittanbieter Seiten können bezahlte Anzeigen gekauft werden, die zur relevanten Zielgruppe gehören. Durch Blogeinträge aus relevanten Blogs oder einem bezahlten Artikel auf einem passenden Onlineportal kann auch wertvoller Traffic erzeugt werden. Auch Social Media eignet sich hervorragend für diesen Zweck.

🥇 Welche Seiten kommen für externen Traffic in Frage?2020-07-08T14:08:21+02:00

Das wichtigste bei der Auswahl von externem Traffic ist die Relevanz für das Amazon Produkt, auf das verlinkt wird. Der Inhalt auf der externen Seite mit der passenden Zielgruppe führt oftmals zum gewünschten Erfolg. Auch größere Drittanbieter Seiten mit einem hohen Besucheraufkommen kommen oftmals in Frage.

Amazon FBA vs. FBM

❓ Was ist das Amazon FBA Programm?2020-07-09T01:08:23+02:00

Bei Amazon FBA (fulfillment by Amazon) wird die gesamte Logistik an Amazon übergeben. Dazu zählt die Versandabwicklung, Lagerhaltung und der Kundenservice bezüglich des Versands & Retouren. Dadurch erhält man auch das Amazon Prime Siegel und den dazugehörigen kostenfreien Premiumversand für Kunden.

📑 Was ist das Amazon FBM Programm?2020-07-09T01:13:48+02:00

Bei Amazon FBM (fulfillment by merchant) übernehmen Verkäufer sämtliche logistische Prozesse rund um den Verkauf selbst. Hier fällt die Bearbeitung von Kundenanfragen, die Versandabwicklung und Lagerhaltung in den eigenen Verantwortungsbereich.

✅ Welche Vorteile bietet Amazon FBA?2020-07-09T01:18:14+02:00

Die gesamte Logistik erfolgt über Amazon und der Verkäufer erhält das Amazon-Prime Siegel für seine Produkte. Dazu gehört auch der kostenlose Premiumversand von Amazon.  Das Amazon Prime Siegel sorgt zudem für eine bevorzugte Listung in den Suchergebnissen. Amazon kümmert sich zudem bei Anfragen und Problemen rund um den Versand und Retouren.

☑️ Welche Vorteile bietet Amazon FBM?2020-07-09T01:21:15+02:00

Das FBM Programm eignet sich hervorragend für Produkte die die Maßanfertigungen beinhalten, Unikate oder Nischenprodukte. Der große Vorteil besteht darin, dass keine Gebühren an Amazon abgeführt werden müssen. Dies steigert zudem die Marge des verkauften Produktes. Mit Amazon FBM besitzt man auch die volle Kontrolle über die Lagerung und den Versand.

❎ Welche Nachteile hat Amazon FBA?2020-07-09T01:23:21+02:00

Ein wesentlicher Nachteil, den das FBA Programm bietet, sind die hohen Gebühren, die Amazon monatlich für die Lagerhaltung berechnet. Umso größer die Produkte, umso mehr Lagerfläche wird benötigt, um diese einzulagern, was sich wiederum auf den von zu entrichtenden Preis auswirkt. Je nach Saison variieren die Lagerkosten auch und steigen Mitte bis Ende des Jahres.

❌ Welche Nachteile hat Amazon FBM?2020-07-09T01:26:04+02:00

Der wesentliche Nachteil durch das FBM Programm besteht darin, dass Produkte grundsätzlich hinter den Amazon-Produkten gelistet werden (kein Prime Siegel). Das Prime-Siegel von Amazon ist oftmals eine wichtige Kaufentscheidung von Kunden. Zusätzlich muss sich der Kunde um die gesamte Lagerung und die Versandabwicklung selbst kümmern.

Amazon Kategorie Management

❓ Wie sind die Kategorien bei Amazon aufgebaut?2020-07-10T13:39:46+02:00

Bei Amazon existiert eine Vielzahl an Hauptkategorien. Für nahezu jede Hauptkategorie gibt es diverse Unterkategorien und Endkategorien, in den Produkte noch spezifischer kategorisiert werden und für eine optimale Trefferquote bei der Auswahl des richtigen Produktes sorgen.

📗 Was ist der sogenannte Browse Node Tree?2020-07-10T13:44:44+02:00

Der Browse Node Tree ist eine Art interner Kategoriebaum bzw. eine Klassifikationsliste bei Amazon. Dieser setzt sich aus Zahlenkombinationen und spezifischen Produktgruppen zusammen. Amazon Verkäufer können den Klassifikations-Assistenten oder den Browse Node Tree verwenden, um die die richtigen Kategorien für Ihre Produkte zu ermitteln.

🥇 Wie finde ich die richtige Kategorie für mein Produkt?2020-07-10T13:55:05+02:00

Am einfachsten finden Sie die richtige Kategorie über den sogenannten „Klassifikations-Assistenten“ von Amazon. Diesen finden Sie als registrierter Amazon Seller in der Seller Central.

Amazon Keyword Analyse

❓ Ist eine Keyword Analyse bei Amazon sinnvoll?2020-07-07T23:53:07+02:00

Keywords sind auch bei Amazon entscheidend und ein wesentlicher Bestandteil von Amazon SEO. Sie gehören nicht nur zu den Amazon Ranking Faktoren, sondern sind gerade bei PPC Kampagnen maßgebend. Daher ist es sinnvoll, am Anfang eine Keyword Analyse für ein Produkt zu starten.

🥇 Wie kann ich eine Keyword Analyse für Amazon ausführen?2020-07-07T23:56:46+02:00

Sie können allgemeine Keyword Tools verwenden, um eine grobe Struktur zu erstellen. Dadurch werden ähnliche und sinnverwandte Keywords ermittelt. Weiterhin existieren viele nützliche Tools und Webseiten zur speziellen Keyword Analyse für Amazon Produkte.

📈 Bietet Amazon auch eigene Tools zur Keyword Recherche?2020-07-08T00:06:50+02:00

Amazon bietet mit seinem hauseigenen Dashboard namens Brand Analytics die Möglichkeit an, nach Keywords zu suchen. Es wird die Platzierung anhand der Suchhäufigkeit der Keywords angegeben, sowie ähnliche Keywords. Amazon Brand Analytics sind z.B. in der Seller Central unter dem Punkt „Berichte“ zu finden.

💡 Welche Möglichkeiten zur Keyword Recherche bestehen noch?2020-07-08T00:12:03+02:00

Es lohnt sich, die Keywords des Wettbewerbs zu ermitteln und zu beobachten. Weiterhin kann die automatische Vervollständigung bei Amazon verwendet werden, indem ein Keyword in der Suchleiste eingegeben wird. Während der Eingabe werden ähnliche Suchbegriffe angezeigt.

Amazon Launchpad

❓ Was ist Amazon Launchpad?2020-07-08T16:30:50+02:00

Amazon Launchpad ist ein Programm bzw. Service von Amazon, das Startups und jungen innovativen Unternehmen die Möglichkeit bietet, ihr Unternehmen bestmöglich zu präsentieren. In den USA, Großbritannien und China läuft das Programm bereits seit dem Jahr 2015. In Deutschland ist Amazon Launchpad auch seit wenigen Jahren im Einsatz.

✅ Wer kann bei Amazon Launchpad teilnehmen?2020-07-08T16:33:23+02:00

Das Serviceangebot von Amazon Launchpad richtet sich ausschließlich an Start-Up Unternehmen und Unternehmen die noch am Anfang sind und innovative Produkte anbieten. Um teilzunehmen erfolgt vom Unternehmen eine Bewerbung, die an Amazon geschickt wird. Es erfolgt dann, nach ca. vier Wochen, eine Rückmeldung von Amazon.

🥇 Welche Vorteile bietet die Teilnahme an Amazon Launchpad?2020-07-08T16:36:26+02:00

Der größte Vorteil bei  der Teilnahme am Amazon Launchpad Programm, ist die Möglichkeit, schnell Bekanntheit zu erlangen. Amazon unterstützt Unternehmen bei der Einstellung in Ihrem Verkäufer-Konto und mit gezielt ausgerichtete Marketingstrategien. Produkte werden z.B. auch auf der Startseite von Amazon angezeigt, sowie die Produktdetailseiten ein gesondertes Layout beinhalten. Teilnehmer profitieren zudem vom weltweiten Logistiknetzwerk von Amazon.

📑 Was kostet Amazon Launchpad?2020-07-08T16:38:48+02:00

Es werden die üblichen Gebühren fällig, die ein Verkäufer, der am Amazon FBA (fulfillment by Amazon) Programm teilnimmt, entrichten muss. Amazon verlangt ferner eine Umsatzbeteiligung von 5%, auf das Gesamtbrutto des Verkaufsbetrages.

Amazon Preisnachlass

❓ Was sind Amazon Rabatte und Preisnachlässe?2020-07-09T17:18:27+02:00

Amazon Preisnachlässe sind Ermäßigung und werden als durch einen Rabatt gekennzeichnet. Der Preisnachlass ist beim Produkt in den Suchergebnissen und auf der Produktdetailseite zu erkennen. Die Reduzierung des Preises wird durch direkte Gegenüberstellung mit dem durchgestrichenen UVP-Preis deutlich gemacht.

🥇 Wofür werden Preisnachlässe genutzt?2020-07-09T17:24:22+02:00

Preisnachlässe und Rabatte werden für die Steigerung der Sichtbarkeit und des Umsatzes von Produkten genutzt. Kunden kaufen nachweislich eher Produkte, die rabattiert sind. Viele Händler nutzen Rabatte auch beim Verkaufsstart auf Amazon, um erste Bewertungen zu generieren. Durch kombinierte Produkte können solche Preisnachlässe auch als Cross Selling Strategie genutzt werden.

📑 Wo können Preisnachlässe erstellt werden?2020-07-09T17:26:41+02:00

Preisnachlässe können direkt vom Verkäufer in der Seller Central erstellt werden. Sie finden die Option oben in der Navigation unter dem Punkt “Lagerbestand”, wo Sie dann auf den Unterpunkt “Werbeaktionen verwalten” klicken. Wählen Sie dann die Option in der Mitte, um einen Preisnachlass zu erstellen.

Amazon Ranking

🥇 Welche Rankingfaktoren existieren bei Amazon?2020-07-07T23:28:22+02:00

Der Amazon Algorithmus, auch bekannt unter „A9“, unterteilt sich in zwei größere Bereiche von Ranking Faktoren. Der erste Bereich beinhaltet die sogenannten Relevanz-Faktoren. Im zweiten Bereich kommen Performance-Faktoren zur Geltung.

📑 Wie lauten die Relevanz-Faktoren bei Amazon?2020-07-08T10:59:09+02:00

Die Relevanz-Faktoren bei Amazon beinhalten: Produkttitel, Bullet-Points, Bilder, Produktbeschreibung, Keywords und weitere Produktinformationen. Diese Ranking Faktoren können direkt beeinflusst.

📈 Wie lauten die Performance-Faktoren bei Amazon?2020-07-07T23:40:50+02:00

Die Performance Faktoren bei Amazon beinhalten: Preis, Versandkosten, Lieferzeit, Verkäufer Performance, Verkaufsrang, Rezensionen, FBA, Verkäufer Bewertung, Retourenquote, Klickrate, Conversion Rate und Verweildauer. Diese Ranking Faktoren werden zum Großteil indirekt beeinflusst.

💡 Wie wird Ranking bei Amazon sonst noch verbessert?2020-07-07T23:45:27+02:00

Neben den Relevanz- und Performance Faktoren können beispielsweise PPC Kampagnen über Amazon Advertising geschaltet werden. Diese erhöhen die Sichtbarkeit und den Umsatz und dahingehend auch die Performance des beworbenen Produktes. Externer Traffic unterstützt bei der Sichtbarkeit von Produkten und der Conversion Rate.

Amazon Retail Management

❓ Was ist Amazon Retail Management?2020-07-09T14:17:24+02:00

Bei Amazon Retail Management geht es um die Optionen und Einstellungen der Amazon Seller Central und Amazon Vendor Central. Verkäufer und Hersteller haben Zugriff auf die jeweilige Zentrale, in der im Hintergrund ein gewisser Aufwand bezüglich der Produkte, dem Versand, Kundenanfragen und mehr auftritt. Das Management der Central ist wichtig für eine optimale Umsetzung auf Amazon.

✅ Wie wird man Amazon Seller?2020-07-09T14:19:08+02:00

Wenn Sie sich als Seller registrieren möchten, müssen Sie sich zunächst für das Programm „Verkaufen auf Amazon“ registrieren und anschließend einige relevante Dokumente bezüglich Ihres Unternehmens hochladen. Nach einigen Tagen werden Sie freigeschaltet und können dann Ihre Marke bei der Amazon Brand-Registry anmelden und/oder Produkte anlegen und diese verkaufen.

📑 Welche Kosten kommen auf Amazon Seller zu?2020-07-09T14:21:11+02:00

Die Gebühr für die Nutzung eines Seller Accounts bei Amazon beträgt monatlich 39€ zuzüglich Umsatzsteuer. Die Provision eines Produktes, das bei Amazon verkauft wird, liegt durchschnittlich bei 15%. Die Kosten richten sich nach dem jeweiligen Brutto-Verkaufspreis.

Amazon Retail Readiness

❓ Was bedeutet bei Amazon Retail Readiness?2020-07-09T23:59:13+02:00

Retail Readiness bedeutet Verkaufsfähigkeit. Damit ist gemeint, wie gut sich ein Produkt auf dem Amazon Marktplatz verkauft. Ob ein Produkt retail ready ist, bestimmen verschiedene Faktoren die von Amazon vorgegeben sind.

📑 Welche Kriterien beeinflussen die Retail Readiness?2020-07-10T00:04:11+02:00

Ein Produkt gilt als „retail ready“ wenn folgende Kriterien optimiert wurden: Produkttitel, Bullet Points, Produktbeschreibung, Produktbilder und Enhanced Brand Content. Ferner muss die Lieferfähigkeit des Produktes vorhanden sein, gute Produkz-Rezensionen vorliegen und die Buy Box gewonnen werden.

✅ Was sollte bezüglich der Retail Readiness noch beachtet werden?2020-07-10T00:07:48+02:00

Bevor Werbekampagnen über Amazon Advertising geschaltet werden, sollte das Produkt in jedem Fall retail ready sein. Die Retail Readiness erhöht die Conversion Rate maßgeblich. Daher ist es unverzichtbar, dass notwendige Optimierungen im Listing erfolgen, bevor Ausgaben durch PPC Kampagnen erfolgen.

Amazon Rezensionen

📈 Beeinflussen Amazon Rezensionen das Produkt-Ranking?2020-07-08T12:44:24+02:00

Amazon Rezensionen gehören zu den sogenannten Performance-Faktoren im Ranking. Positive Bewertungen fördern die Conversion Rate und stärken das Vertrauen zwischen Käufer und Verkäufer. Amazon Bewertungen beeinflussen daher das Ranking.

🥇 Was ist für Amazon eine positive Rezension?2020-07-08T12:55:52+02:00

Bei den Rezensionen die ein Verkäufer erhält, zählt nicht die reine Anzahl der Bewertungen, sondern die Qualität jeder einzelnen Bewertung. Gute Bewertungen sind Rezensionen, die potentiellen Käufern eine Einschätzung zum Produkt, von Kunde zu Kunde gewähren. Im Durchschnitt ist eine Bewertung ab 4,0 Sternen als gut zu bewerten.

💡 Wie erhält man mehr Bewertungen auf Amazon?2020-07-08T13:21:46+02:00

Kunden können höflich darum gebeten werden, eine Produktbewertung abzugeben – z.B. in der Bestätigungsmail beim Versand des Produktes. Eine weitere Möglichkeit wäre, dem Versandpaket einen ansprechenden Flyer beizulegen, mit einem freundlichen Hinweis eine Bewertung zu hinterlassen.

❌ Werden gefälschte Bewertungen abgestraft?2020-07-08T13:24:34+02:00

Amazon erkennt durch sein System mittlerweile sehr gut, um eine Rezension echt oder gefälscht ist. Gefälschte Bewertungen werden daher abgestraft. Bei nachweislich gefälschten Rezensionen können auch Händler-Accounts gesperrt. Gefälschte Bewertungen sollten daher zu keiner Zeit in Erwägung gezogen werden.

📑 Wie geht man ungerechten Bewertungen vor?2020-07-08T13:31:03+02:00

Bei einer ungerechten Bewertung kann der Kundensupport von Amazon benachrichtigt und eine Löschung beantragt werden. Jedoch ist dies oftmals ein schwieriger Weg. Oftmals werden Kundenbewertungen auch dann nicht entfernt, wenn diese ungerechtfertigt sind oder der Verkäufer das Problem lösen konnte.

Amazon SEO

❓ Wie funktioniert der Amazon Algorithmus?2020-07-06T13:14:09+02:00

Die Suchfunktion von Amazon wertet Informationen und Kriterien, auf Basis der Suchanfrage des Kunden, aus und zeigt so eine Auswahl passender Produkte. Durch verschiedene Ranking Faktoren wird das relevanteste und passendste Produkt für den Kunden in den Suchergebnissen angezeigt.

🥇 Was sind Amazon Relevanz Faktoren?2020-07-06T13:14:45+02:00

Relevanz-Faktoren gehören zu den Ranking Faktoren des Amazon Algorithmus (A9). Relevanz-Faktoren direkt beeinflusst werden, in dem relevanze Informationen zum Produkt optimal beschrieben werden. Folgende Faktoren innerhalb der Produktdetailseite gehören dazu: Produkttitel, Bulletpoints, Produktbeschreibung, Bilder, Keywords und Produktinformationen.

📈 Was sind Amazon Performance Faktoren?2020-07-06T13:15:09+02:00

Die Performance-Faktoren des Amazon Algorithmus können indirekt beeinflusst werden. Performance beschreibt hier die Allgemeine Leistung eines Produktes bzw. des dazugehörigen Verkäufers. Zu den Faktoren gehören: Preis, Lieferzeit, Verkäufer Performance, Rezensionen bzw. Produktbewertungen, Verkaufsrang, Versandkosten, FBA, Klickrate (CTR), Conversion Rate, Verweildauer, Verkäuferbewertung und Retourenquote.

📑 Wie sollte der Produkttitel bei Amazon aufgebaut sein?2020-07-08T10:57:04+02:00

Der optimale Produkttitel beinhaltet die wichtigsten Keywords des Produktes, ist gut leserlich für den Kunden und beschreibt bestmöglich das Produkt. Der Titel sollte den Kunden ansprechen. Die bevorzugte Länge des Produkttitels liegt zwischen 120 und 160 Zeichen.

📄 Wie entscheidend ist die Listing Optimierung?2020-07-08T10:57:20+02:00

Das Listing bzw. die Produktdetailseite ist das Herzstück eines Produktes. Zum einen zählen die Produktinformationen zu den Amazon Ranking Faktoren, zum anderen sollte das Produkt bestmöglich für den Kunden beschrieben werden. Durch eine authentische und ansprechende Produktseite können Sie den Kunden begeistern.

Amazon SEO vs. Google SEO

❓ Welchen Zweck erfüllt Amazon als Suchmaschine?2020-07-08T10:36:24+02:00

Amazon hat sich gegenüber Google seit Jahren als Produktsuchmaschine durchgesetzt. Amazon ist daher in erster Linie eine Suchmaschine, in der Kunden speziell nach Produkten suchen. Sie nutzen diese als Kaufintention für ein Produkt und zur Informationsrecherche über Produkte.

☑️ Welchen Zweck erfüllt Google als Suchmaschine?2020-07-08T10:39:18+02:00

Während Amazon als Produktsuchmaschine angesehen wird, ist Google als Universal-Suchmaschine bekannt. Google User nutzen die Suchmaschine heutzutage auch vermehrt für Fragen, auf die sie eine passende und relevante Antwort finden wollen, als nur für bestimmte Keywords.

🥇 Welche Gemeinsamkeiten haben Amazon und Google?2020-07-08T10:42:53+02:00

Zu den Gemeinsamkeiten beider Suchmaschinen gehören z.B.: der Kampf um einen der Plätze im oberen Bereich der Suchergebnisse, beide verfügen über organische und bezahlte Suchergebnisse und werten den Inhalt einer Seite als einen der entscheidenden Faktoren im Ranking an.

💡 Welche Unterschiede gibt es zwischen Google und Amazon im Kaufprozess?2020-07-08T10:49:36+02:00

Im Kaufprozess bei Google wird oftmals deutlich, dass Kunden erst Informationen über ein Produkt suchen und sich allgemein informieren möchten. Bei Amazon suchen Kunden bereits nach einem spezifischen Produkt und einer Kaufintention. D.h. hier werden bereits Produkte verglichen und oftmals eines davon gekauft.

📝 Welche strukturellen Unterschiede existieren zwischen Google und Amazon?2020-07-08T10:54:48+02:00

Amazon gibt eine klare Struktur für die Gestaltung und Form von Produktseiten vor. Somit setzt sich jede Seite aus den gleichen Komponenten zusammen, ausgenommen A+ und A+ Premium Content. Für Google können Webseiten den strukturellen Rahmen und die Form der Webseite selbst vorgeben.

Amazon Sponsored Brands

❓ Was sind Sponsored Brands?2020-07-10T16:27:26+02:00

Amazon Sponsored Brands eine Form der PPC Kampagnen und werden bei Amazon Advertising geschaltet. Sie dienen hauptsächlich zur Steigerung der Markenbekanntheit und werden zudem als Brand Defense, um Ihre Marke in einer Kategorie zu verteidigen, eingesetzt.

📑 Wo werden Sponsored Brands Anzeigen ausgepsielt?2020-07-10T16:29:51+02:00

Sponsored Brands basieren auf entsprechenden Keywords und werden im optimalen Fall im oberen Bereich der Suchergebnisseite, auch „Top of Search“-Platzierung genannt, angezeigt. Insgesamt können die gesponserten Marken an vier verschiedenen Stellen eingeblendet werden: oberhalb des so genannten „Fold“ über den Suchergebnissen und drei weitere Anzeigen unterhalb des Fold, seitlich und unterhalb der Suchergebnisse.

📗 Was kosten Sponsored Brands Anzeigen?2020-07-10T16:31:45+02:00

Sponsored Brands Anzeigen sind im Durchschnitt teurer als Sponsored Products oder Sponsored Display Anzeigen. Sponsored Brands variieren bezüglich der Kosten stark und sind abhängig von der jeweiligen Kategorie und den eingesetzten Keywords. Daher ist es notwendig, das  gewählte Budget stets zu überwachen.

🎯 Was sollte ich vor der Erstellung der Anzeigen beachten?2020-07-10T16:33:22+02:00

Bevor Sie Sponsored Brands Kampagnen schalten, sollten Sie eine Keyword Analyse und Recherche durchgeführt haben. Ferner ist es entscheidend, die Produkte die in der Anzeige angezeigt werden, zu optimieren. Achten Sie vor allem auf die Ranking Faktoren des Amazon Algorithmus. PPC Kampagnen sind nachweislich erfolgreicher, wenn die angezeigten Produkte optimiert wurden.

Amazon Sponsored Display

❓ Was sind Sponsored Display Ads?2020-07-10T17:03:24+02:00

Sponsored Display Ads sind ein relativ neues Werbeformat von Amazon, welches über Amazon Advertising läuft. Es können PPC Werbeanzeigen erstellt und über Amazon und externe Seiten ausgespielt werden. Diese basieren entweder auf speziellen Produkten oder einer ausgewählten Zielgruppe und können teils individuell gestaltet werden. Das Targeting verläuft über Produkte, Interessen und Kategorien.

📘 Was kosten Sponsored Brands Anzeigen?2020-07-10T17:04:58+02:00

Verglichen mit Sponsored Products und Sponsored Brands Kampagnen, kosten Sponsored Display Kampagen im Durchschnitt deutlich weniger. Sie werden auch über das PPC (Pay per Click) Verfahren abgerechnet. D.h. es fällt nur eine Gebühr an, wenn der Interessent auf die Anzeige klickt.

📑 Wo werden Sponsored Display Ads angezeigt?2020-07-10T17:07:49+02:00

Sponsored Display Ads werden aktuell auf folgenden Seiten ausgespielt: auf der Produktedetailseite innerhalb von Amazon, im Suchergebnis bei Amazon und außerhalb von Amazon auf Webseiten und in Apps.

💡 Was ist der Unterschied zu den vorherigen Product Display Ads?2020-07-10T17:11:29+02:00

Die Funktionsweise und das Aussehen der neuen Sponsored Display Ads sind wie bei den ehemaligen Product Display Ads gleich. Geändert wurde der Name der Ads und die Schaltung von Anzeigen außerhalb von Amazon. Anzeigen die extern geschaltet werden, beinhalten zusätzlich einen Call-to-Action (CTA) Button und das Amazon-Logo.

Amazon Sponsored Products

❓ Was sind Sponsored Products?2020-07-10T15:44:53+02:00

Sponsored Products sind bezahlte Anzeigen die über Amazon Advertising geschaltet werden können. Sie richten sich immer an ein einzelnes Produkt und sind vom Aufbau mit einem organischen Suchergebnis vergleichbar, jedoch als Anzeige erkennbar. Sponsored Product Ads werden hauptsächlich zur Steigerung der Sichtbarkeit und des Umsatzes verwendet.

📑 Wo werden die gesponserten Produkte gezeigt?2020-07-10T15:46:28+02:00

Sponsored Products werden in der Suchergebnisseite ganz oben am Anfang, mittig und am Ende angezeigt. Zusätzlich werden diese auch auf der Produktdetailseite eines Produktes ausgespielt. Grundsätzlich werden diese Anzeigen nur innerhalb von Amazon ausgespielt.

📗 Was kosten Sponsored Products?2020-07-10T15:48:20+02:00

Sponsored Products Kampagnen gehören zu den PPC Kampagnen (Pay per Click). Der Werbetreibende zahlt demnach nur, wenn der Interessent auf die Anzeige des gesponserten Produktes klickt. Die Kosten, die pro Klick entstehen, sind vom CPC (Cost per Click) Gebot abhängig. Die CPC Preise variieren sehr stark je nach Produkt und Kategorie zwischen ein paar Cents und mehreren Euro.

🎯 Was sollte ich vor der Erstellung der Anzeigen beachten?2020-07-10T15:51:08+02:00

Bevor Sie Sponsored Product Ads schalten, sollten Sie unbedingt Ihre Produkte optimieren. PPC Kampagnen sind nachweislich erfolgreicher, wenn die Produkte und Produktdetailseite optimiert wurden. Da Keywords entscheidend für diese Anzeigen sind, ist eine Keyword Analyse im Vorfeld sehr wichtig.

Amazon Vendoren

❓ Was sind Amazon Vendoren?2020-07-09T13:41:37+02:00

Bei Amazon startet jeder Verkäufer als Amazon Seller. Wer dann eine exklusive Einladung von Amazon erhält, wird Amazon Vendor. Dahingehend erhält man dann Zugriff auf die Vendor Central. Diese Option wird First Party (1P Seller) genannt.

✅ Wer wird als Vendor eingeladen?2020-07-09T13:44:05+02:00

In den meisten Fällen werden Hersteller von Produkten eingeladen. Vor allem große und bekannte Marken nehme am Vendor Programm teil.  Der Vendor ist anschließend Produkteigentümer und somit für Marketing, Verkauf und die Preisgestaltung des Produktes zuständig.

🥇 Welche Vorteile haben Amazon Vendoren?2020-07-09T13:45:51+02:00

Wer am Vendor Programm teilnimmt, profitiert erstmal von Amazon FBA (Fulfillment by Amazon). Dies bedeutet, dass Amazon sich um alle Angelegenheiten rund um Versand, Retourenbearbeitung sowie den Kundenservice kümmert. Hersteller genießen auch eher das Vertrauen von Kunden, weil Sie direkt beim Hersteller bestellen und nicht bei einem Third Party Seller.

❌ Welche Nachteile haben Amazon Vendoren?2020-07-09T13:48:19+02:00

Vendoren sind bei der Versandabwicklung oder im Beschwerdemanagement nicht im direkten Kundenkontakt. Ferner fehlt die mangelnde Kontrolle über Inventar und Preise. Einer der entscheidenden Nachteile ist die fehlende Preisgestaltung. Bei Vendoren nimmt Amazon nämlich die Preisgestaltung vor.

Amazon Video Anzeigen

❓ Was sind Video Anzeigen?2020-07-08T15:46:20+02:00

Amazon Video Anzeigen sind bezahlte Anzeigen, die über Amazon DSP, der Demand-Side-Platform, gekauft werden können. Video Anzeigen sind, wie der Name bereits aussagt, Anzeigen in Form von ansprechenden Videos.

✅ Wo können Video Anzeigen erstellt werden?2020-07-08T15:47:22+02:00

Video Anzeigen von Amazon können nur über die Demand-Side-Platform, abgekürzt auch Amazon DSP, gekauft werden. Die Buchung über Amazon DSP ist allerdings erst ab einem monatlichen Mindestbudget von 10.000 €, oder über DSP-Partner möglich.

📑 Wo werden Video Anzeigen angezeigt?2020-07-08T15:49:06+02:00

Amazon Video Anzeigen werden direkt auf der Amazon Webseite, auf Amazon Geräten wie z.B. Fire TV oder Amazon Prime Video und auf Webseiten außerhalb von angezeigt.

🥇 Welchen Vorteil bieten Video Anzeigen?2020-07-08T15:57:21+02:00

Video-Anzeigen können die Markenbotschaft eines Unternehmens präsentieren oder neue Produkte und Dienstleistungen vorstellen. Durch ansprechende Video Anzeigen kann auch die Markenbekanntheit erheblich gesteigert werden. Video Ads lohnen sich zudem hervorragend als Storytelling.

📘 Was kosten Amazon Display Anzeigen?2020-07-08T16:04:23+02:00

Da Video-Anzeigen selbst erstellt werden, kosten diese mehr als andere Anzeigen bei der Erstellung des Videos. Die Kosten für die Schaltung einer Video Anzeige variieren je nach Format und der jeweiligen Platzierung. Berechnet werden die Kosten über das sogenannte CPM Modell bei Amazon DSP. CPM steht für Cost-per-Thousand Impressions, also den Preis für 1.000 Impressionen.

Amazon Vine

❓ Was ist Amazon Vine?2020-07-08T19:26:09+02:00

Amazon Vine wird auch als Club der Produkttester bezeichnet und ist ein Programm, über welches Amazon Kunden kostenfreie Produkte zum Testen erhalten und im Anschluss entsprechende Rezensionen verfassen. Für Lieferanten (Vendoren) war Amazon Vine seit dem Start des Programms verfügbar, seit dem 27.12.2019 können nun auch Verkäufer von den Vorteilen des Produkttester-Programms profitieren.

📑 Wer kann Amazon Vine nutzen?2020-07-08T19:28:02+02:00

Amazon Händler, die ihre Marke bei Amazon registriert haben (Brand Registry), können am Programm teilnehmen. Das Verkäuferkonto muss einen professionellen Verkäufertarif aufweisen und der Händler muss offizieller Vertreter der registrierten Marke sein.

🥇 Welche Produkte werden bei Vine getestet?2020-07-08T19:34:52+02:00

Es dürfen nur neue Produkte am Programm teilnehmen. Diese müssen weniger als 30 Bewertungen haben. Das angebotene Produkt muss mit „Versand durch Amazon“ deklariert werden und der Artikel sofort lieferbar sein. Zubehör und Erotikartikel sind von Vine ausgeschlossen.

📘 Was kostet die Teilnahme an Amazon Vine?2020-07-08T19:37:34+02:00

In den ersten sechs Monaten ist die Teilnahme am Amazon Vine Programm für Händler kostenfrei. Das Anmelden der Produkte erfolgt über ein Formular in der Seller Central, das vom Werbetreibenden ausgefüllt werden muss. Die zu entrichtende Gebühr wird beim Anmeldevorgang angezeigt.

Amazon Werbeaktionen

❓ Was sind Amazon Werbeaktionen?2020-07-10T12:33:04+02:00

Durch Werbeaktionen auf Amazon kann der Umsatz von Produkten durch eine Preisreduktion gesteigert werden. Auch die Sichtbarkeit der Produkte wird maßgeblich gesteigert, da sie auf prominenten Seiten, wie der Angebotsseite von Amazon, angezeigt werden. Produkte mit Rabatten sind ebenfalls in den Suchergebnissen und auf der Produktdetailseite deutlich erkennbar.

📑 Welche Werbeaktionen existieren auf Amazon?2020-07-10T12:37:02+02:00

Amazon bietet eine Vielzahl an Werbemöglichkeiten und Werbeaktionen an. Dazu zählen vor allem: Blitzangebote, Angebote des Tages, befristete Angebote, Coupons und Preisnachlässe. Die meisten können über die Seller Central eingestellt werden. Day Deals und Best Deals werden bei Amazon angefragt oder durch das Vendoren Team geplant.

🥇 Welche Werbeaktion ist am prominentesten?2020-07-10T12:36:35+02:00

Grundsätzlich sind alle Werbeaktionen für diverse Zwecke einsetzbar und vorteilhaft. Die wohl prominenteste und sichtbarste Werbeaktion ist das Angebot des Tages, auch Day Deal genannt. Er wird bei der Angebotsseite bei Amazon ganz oben angezeigt und ist auf der Suchergebnisseite und der Produktdetailseite sehr gut sichtbar und wahrnehmbar.